Freitag, 24. August 2018
Ach, so blau...






Deshalb heißt er ja auch Blautopf.
Und hat zurzeit recht wenig Wasserausschüttung.
Auch in Baden-Württemberg ist es sehr trocken.

Wunderbar das Urzeitmuseum in Blaubeuren, nahe am Blautopf.
Ebenso spannend die Karsthöhlen, die jetzt Weltkulturerbe sind.
Und auch sehenswert: Das Keltenmuseum in Hochdorf.

Wir haben also eine echte Bildungsreise gemacht!

Aber nicht nur, denn vor allem Familienbesuch bei den ältesten Verwandten (92 und 93 Jahre zählen die beiden Frauen) stand auf dem Programm, und hat uns wieder viele neue Eindrücke und Informationen beschert. Und die Erkenntnis, dass man auch mit 92 noch geistig und körperlich fit sein kann. Die besseren Gene sind wohl in der Familie des Holzwurms gelandet. Aber ich werde mir Mühe geben...!

... link (2 Kommentare)   ... comment