Freitag, 20. September 2019
Demoma, Demopa bei Fridays for future


Natürlich haben wir uns an der Klima-Demo heute beteiligt! Wie Hunderttausende in allen Ländern der Erde.
Der BUND hatte im beschaulichen, konservativen Bad Homburg eine Demo mit 200 Teilnehmern angemeldet.
Gekommen sind gut 1000 Menschen - und diesmal war die Zahl der erwachsenen Teilnehmer größer als die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die "mit Migräne" aus den Schulen dazu kamen.
Wir sind stolz auf diese "Schulschwänzer"!









Heute, endlich:
Wir kriegen also ein Klimagesetz. Warum denn jetzt erst?
Ohne den Druck von Greta & Friends
hätten alle Umweltverbände, alle Klimaforscher und Wissenschaftler sich weiterhin abstrampeln können, um Gehör zu finden.
Aber wenn ihnen künftige Wählergruppen weg zu brechen drohen, werden Parteien wohl doch unruhig.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 18. September 2019
Gartenwetter, nicht zu warm
Heute endlich den Garten durchforstet.
Nun merke ich meinen Rücken...

Mein Lieblings-Unkraut, der Giersch, hat sich wieder tüchtig breitgemacht! So viel kann man gar nicht davon essen oder zu Limonade verarbeiten, wie sich junge Triebe überall neu zeigen. Dank der üppigen Menge an Drechselspänen, die in der Werkstatt des Holzwurms anfallen, ist die Erde im Naschgarten sehr locker - zur Freude des Gierschs, der überall hin seine weißen Wurzeln ausbreitet.

Auch viele junge Stauden habe ich ausgegraben, denn in der kommenden Woche macht unsere BUND-Gruppe wieder ihre Pflanzenbörse. Da finden sich immer genug dankbare Abnehmer für diese Gratis-Pflanzen.

Eine neue Erfahrung konnte ich auch machen.
Die kostenlose App Pl@ntnet Pflanzenbestimmung gefällt mir sehr gut. Einfach fotografieren, und schon kommt (fast immer) die Bestätigung, dass ich mit meiner Vermutung richtig gelegen habe.
Eigentlich sind wir BUND-Frauen nach gut 30 Jahren Herbst- und Frühjahrsbörse ziemlich sicher bei der Bestimmung von uns überlassenen Pflanzen. Aber im Zweifel hab ich jetzt den Helfer in der Tasche...!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 9. September 2019
Bettsöckchenzeit
...Und wieder mal so unvermittelt.

Erst die große Hitze mit Gestöhne und langer Siesta, um sie auszuhalten.
Nun ziemlich plötzlich ist schon wieder der Kachelofen an.

Mit kalten Füßen kann ich nicht einschlafen. Da müssen dicke Socken schon sein.

... link (0 Kommentare)   ... comment